Navigationsweiche Anfang

Navigationsweiche Ende

Lehrstuhlinhaber/-in

Wissenschaftliche Hilfskraft

Studentische Hilfskräfte

Johanna Welzel

Christian Handschuhmacher

 

 

Aktuelles

  • Corona-Virus
    Aufgrund der Schließung der Gebäude finden keine Sprechstunden statt; bitte wenden Sie sich per... [mehr]
  • COLLOQUIUM IOHANNEUM IX
    Vom 14. – 15. Februar 2020 findet unter der Leitung von Prof. Dr. Uta Poplutz an der Bergischen... [mehr]
  • Bibelkundekurs beginnt voraussichtlich am 12.12.
    Achtung: Der Bibelkundekurs beginnt voraussichtlich am 12.12.Ort: Hörsaal HS 18 (Gebäude O, Ebene 6... [mehr]
  • Klausur NT 1
    Die Klausur zur Vorlesung NT 1 findet am Do 30.01.2020 innerhalb des Zeitraums 12-14 Uhr als... [mehr]
  • 13.11.: Die Sprechstunde von Frau Pawlak fällt am 13.11. krankheitsbedingt aus.
    [mehr]
zum Archiv ->

Praktische Theologie

Verantwortlicher: Jun.-Prof. Dr. Norbert Brieden

Inhalte

Befähigung zum christlichen und kirchlichen Handeln und Vermittlung entsprechender methodisch und didaktischer Kompetenzen.

  • Pastoraltheologie

Kennenlernen und exemplarische Analyse von Feldern, Institutionen und Funktionen kirchlicher Praxis; Befähigung ziel- und zeitgerechte Kriterien und Modelle kirchlichen Handelns im Horizont der Lehre und des Lebens der Kirche entwickeln zu können.

  • Religionspädagogik

Erwerb didaktischer Kompetenz im Hinblick auf jegliche theologisch-kirchliche Berufstätigkeit und Praxis. Organisation, Begründung, Entwicklung und Evaluation von religiösen Lernprozessen in Kirche und Schule.

  • Katechetik und Homiletik

Thematisierung theoretischer Ansätze und praktischer Möglichkeiten der christlichen Verkündigung in der Gemeinde; theologische, geistliche und kommunikative Befähigung dazu.

  • Liturgiewissenschaft

Kenntnis von Sinn, Wesen und Vollzug kirchlicher Liturgie in ihrem geschichtlichen Wert und ihrer gegenwärtigen Gestalt. Vermittlung sprachlicher, ästhetischer und kommunikativer Kompetenz.

  • Kirchenrecht

Einführung in die rechtlichen Normen, die Verfassung und Leben der Kirche bestimmen.