Fakultät für Geistes- und Kulturwissenschaften

Frau Elisabeth-Maria Minke

Lehrbeauftragte in Praktischer Theologie für Didaktik des Religionsunterrichts (Prof. Dr. Brieden)

Kontakt


Team

Sprechstunde

in der Vorlesungszeit: nach Vereinbarung

in der vorlesungsfreien Zeit: nach Vereinbarung

Biografie

Elisabeth-Maria Minke hat ihr erstes Staatsexamen in den Fächern Mathematik und Gesellschaftswissenschaften (Geografie und Geschichte) 1977 in Münster erworben. Sie hat in den Jahren 1993 bis 1995 an der Bergischen Universität Wuppertal Katholische Theologie studiert und in diesem Fach die Erweiterungsprüfung abgelegt.

Seit 1993 unterrichtete sie in Wuppertaler Grundschulen Katholische Religionslehre.

Von 2002 bis 2021 war sie Schulleiterin an der Städtischen Katholischen Grundschule St. Antonius in Wuppertal. 

Von 2001 bis 2021 war sie als Moderatorin für Katholische Religion im Erzbistum Köln tätig. Sie gibt Fortbildungen für das Katholische Schulreferat Wuppertal.

Zur Zeit ist sie Studierende im Studiengang "Interreligiöse Dialogkompetenz" des Erzbistums Köln und schreibt ihre Masterarbeit bei Prof. Dr. N. Brieden.

Weitere Infos über #UniWuppertal: